Dv Hvnd​/​Ersatzkopf - Split

by Dv Hvnd

/
1.
03:33
2.
03:01
3.
4.

credits

released 29 August 2013

tags

license

all rights reserved

feeds

feeds for this album, this artist
Track Name: Das Modell
Das Modell

Jeden Tag ist es die selbe leier.
Keinen Bock auf Job mehr Bock auf feiern.
Doch weil man Freizeit sich erst leisten können muss,
arrangiert man sich mit dem Frust
und geht’s einem noch so auf die Eier.

Denn wer feiern will braucht Geld
und das Modell in dieser Welt
ist das man sich mit Arbeit quält.

Und dann am Wochenende lassen wir die Korken knallen.
Verpiss´ dich Stress! Wir lassen alle Sorgen...
Und dann am Wochenende lassen wir die Korken knallen.
Verpiss´ dich Stress! Wir lassen alle Sorgen fallen.

Wenn dir Montagmorgens schon dein Auge zuckt,
weil dein Chef dir wiedermal in deine Suppe spuckt,
wenn du nicht mehr verstehst warum du dich zerreißt
und immer wieder in den sau´ren Apfel beißt.

Egal man kriegt halt nichts geschenkt,
ey geil man schön wenn du das denkst
nur läuft der blöde Hase anders.
Denn wer feiern will braucht Geld
und das Modell in dieser Welt
ist das man sich mit Arbeit quält.

Und dann am Wochenende...
Track Name: Psychiatrie
Psychiatrie

Herzlich willkommen im Irrenhaus.
Ich warte drauf, dass ich dran bin.
Kommt schon Mädels packt die Zwangsjacke aus!
Ich will hier nie wieder raus.

Schizophrene Zwangsneurose
das ist ihre Diagnose, yeah!
Da ist wohl mehr als nur ne Schraube lose.

In dieser schönen Psychiatrie
begebe ich mich in Therapie.
So gut wie hier ging es mir noch nie.

Sag mir wo du wohnst
und ich sag dir wer du bist.
Ich für meinen Teil woh´n in der Klapse.
In meiner Gummiwohnung
krieg´ ich jeden Tag die Dröhnung
und die Schwestern hier tragen alle Strapse.

Sie haben mich am Bett fixiert
mal sehen was jetzt passiert, achtung!
Ich seh´wie sie den Handschuh überstreift
und nach meinem Nachthemd greift.

Die Lösung tropft durch die Kanüle,
ich fange an mich wohl zu fühlen, mehr!
Der Scheiß Tropf ist schon wieder leer.

Nichts macht einen Sinn,
weil ich so weggeballert bin.
Wisch mir den Saber von meinem Kinn!

Sag mir wo du wohnst...

Sag mir wo du wohnst
und ich sag dir wer du bist.
Ich für meinen Teil woh´n in der Klapse.
Was ist schon normal
das wär´ mir zu banal
da hab´ ich lieber einen an der Klatsche.
Track Name: Homeless Wizard
Homeless Wizard

Vor nicht all zu langer Zeit,
er war noch angesehen und reich.
Er hatte Haus und Hof und Pferdekutsche
und ´ne ziemlich scharfe Braut.

Es fing alles an mit Hvndewetten,
Bier, Schnaps, Wein und Zigaretten.
Er wurde depressiv
Und dann verließ ihn seine Frau.

Er hatte mal ein Schloss,
er war als Zauberer von Oz
allseits bekannt.
Es wurde ihm zu viel
Pech in der Liebe, Pech im Spiel
Und nun lebt er am Straßenrand.

Der Zauberstab geknickt
jetzt ist der Zauberer gefickt.
Aus seinem Hut kommt nur noch Müll.
Das war´s mit der Magie.

Unter der Brücke ist sein Heim
er hasst es Obdachlos zu sein.
Ja hätte hätte Fahradkette
das Zauberbizz war viel zu hart für ihn.

Er hatte mal ein Schloss...
Track Name: Du Rockst Nicht Hart
Du rockst nicht hart!

Ich dacht´ hier geht’s um provozieren.
Doch hier gibt’s ja Regeln.
Leute, die sich produzieren
und Hippies die sich aufregen.

Und ständig diese Lederjacken
und wieder mal ein Reim auf Kacke.
Wieder kommst du angeschissen
eines musst du wissen.

Du rockst, du rockst, du rockst nicht hart
Du rockst, du rockst, du rockst nicht hart

Im Gleichschritt und im Gänsemarsch.
Die Gretel weiß, was Hänsel mag.
Pass bloß auf wer wo was sagt
und ob man sowas sagen darf!

Das Maß ist voll der Punkt erreicht.
Das Fass läuft über der Zug entgleist.
Du bist der Tropfen auf dem heißen Stein
Sieh es endlich ein!

Du rockst...